Der Suhrkamp Verlag gehört zu einen der bedeutensten Deutschen Verlage. WILLY FLECKHAUS gestaltete 1959 das GESICHT der Bibliothek Suhrkamp und 1962 das der Edition Suhrkamp. Er schuf damit eines der wohl bekanntesten visuellen Identitäten des deutschen Buchmarktes. Dieses grafische Erbe wurde bis 2004 konsequent angewendet. Erst die sich drastisch verändernde Marktsituation zwang den Verlag zu einem Redesign, wobei man wichtige Merkmale beibehielt.

2011 entschied man sich in den digitalen Markt zu investieren. Wir wurden beauftragt neue und eigenständige Gestaltungslinien zu entwickeln, die den digitalen Bedürfnissen entsprechen, sowie unterschiedliches Bildmaterial integrieren können.

Am Ende entschied sich der Verlag dann doch in der Tradition von Fleckhaus zu bleiben. -> EDITION SUHRKAMP DIGITAL
Suhrkamp Verlag is a German publishing house, established in 1950 and generally acknowledged as one of the leading European publishers of fine literature. WILLY FLECKHAUS, a well-known german graphic designer, designed in 1962 the IDENTITY of the Edition Suhrkamp. A master piece in design, that was consistently used till 2004, when they decided to redesign as they had to face the changing demands of the market.

In 2011 they decided to invest in the upcoming digital market. They created Edition Suhrkamp Digital and assigned us to develop new and independent identities.

But in the end Suhrkamp decided to stay in tradion of their old identity. -> EDITION SUHRKAMP DIGITAL